Das Institut für angewandte schamanische Praxis

 

„Was brauche ich noch, um meine Bestimmung zu finden?“

 

Wege zur Persönlichkeitsentwicklung gibt es viele. Doch welcher ist der richtige für dich?

Manchmal wünschen wir uns, dass unser Leben anders läuft. Wir fühlen uns nicht so ganz wohl in unserer Haut oder haben das Gefühl, auf der Stelle zu treten und nicht ins Handeln zu kommen. Dabei wissen wir genau: Nur durch das aktive Verändern eingefahrener Verhaltensmuster kann sich auch unser Leben verändern. Doch was hält uns davon ab? Warum stecken wir fest in unserer Situation? Oftmals hilft hier ein Impuls von außen. Doch wen um Hilfe fragen?

 

 

 

 

 

 

In unseren Institut arbeiten wir hauptsächlich mit Methoden, die ihre Wurzeln im schamanischen Feld haben.

Die Schamanen beobachten seit Jahrtausenden die Menschen, die Natur und die Wechselwirkungen zwischen beidem.

 

Was hat uns zu dem gemacht, was wir heute sind? Und wie können wir diesen Wissensschatz nutzen, um zu unserer ursprünglichen Kraft zurückzufinden, unsere Persönlichkeit voll zu entfalten und unser inneres Wachstum zu unterstützen?

 

Dieses Wissen übertragen wir in die heutige Zeit und kombinieren es mit dem modernen medizinischen Wissen auf dem Gebiet der Bewusstseins - und Persönlichkeitsentwicklung.

Das Leben stellt heute ganz andere Anforderungen an uns, als an die früheren Generationen. Heute geht es nicht mehr ums Überleben, sondern um den Umgang mit ständigem Druck und Reizüberflutung.

Der Schlüssel zum Glück liegt daher oftmals in der richtigen Fokussierung und der Balance.

Den Menschen zu ermöglichen über sich hinauszuwachsen und bisher ungenutzte Kraftquellen (wieder) zu entdecken.

 

 

 

Unser Logo steht symbolisch für einige Grundprinzipien, die uns bei unserer Arbeit wichtig sind:

  • Der Kopf des Jaguars wird schemenhaft angedeutet. es ist der Hüter des alten Wissens und kennt die Geheimnisse der Erde. Als Hauptratgeber der Schamanen Mittelamerikas ermutigt er dich, den Weg des Herzens zu gehen und dem Ruf deiner Seele zu folgen.
  • Die Lotusblume auf der Stirn des Jaguarkopfes verkörpert das menschliche Wachstum in Form einer inneren Metamorphose.
  • Die drei Punkte stehen für die Ganzheitlichkeit aus Körper, Geist und Seele.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright 2020 Institut für angewandte schmanische Praxis. Alle Rechte vorbehalten